Ostindien

Ostindien

Diejenigen, die den Kauf des Indien Tourpakets in Erwägung ziehen, werden Ost-Indien nicht verpassen wollen. Ostindien besteht aus den Bundesstaaten Bihar, Jharkhand, Westbengalen und Odisha sowie dem Gebiet der Andamanen und Nikobaren. Viele Sprachen umfassen diese Region wie Bengali, Odia, Hindu und Urdu, sowie viele andere kleine Stammessprachen. Das Klima ist auch aufgrund der Lage in der Region unterschiedlich. Im Allgemeinen liegt es in einer feuchten und subtropischen Zone, so dass es heiße Sommer von März bis Juni und Monsune von Juli bis Oktober gibt, mit einem milden Winter. Einige der Zentralstaaten haben jedoch ein trockeneres Klima. Insgesamt wird in den nördlichen Regionen Westbengalens eine hohe Regenmenge und manchmal sogar Schnee registriert. Machen Sie Ost Indien zu Ihrem nächsten Ziel, indem Sie eine Indien Rundreise buchen.

Diejenigen, die an Religion interessiert sind, werden eine Indien Rundreise sehr interessant finden. Die Religionen variieren von Staat zu Staat drastisch. Obwohl der Hinduismus die Mehrheitsreligion in Ost-Indien ist, machen Muslime ein Drittel der Bevölkerung aus wie  in Westbengalen und Bihar. Während in Odisha fast 100% der Bevölkerung Hindus sind. Es gibt auch kleine Minderheiten von Christen, Sikhs und Buddhisten. Wir bieten auch andere Indien Tourpakete mit Religion als Schwerpunkt an.